Viele Deutsche gegen den Euro

Laut einer internationalen Umfrage der Institute Demos & Pie und Osservatore di Pavia im Auftrag der Stiftung
Unipolis (Italien) Mitte Januar in 6 EU Ländern mit jeweils 1000 Menschen, kam folgendes Ergebnis raus:
In Deutschland befürworten 36,8 % der Befragten den Austritt aus dem Euro, da dieser nur Komplikationen gebracht hat
und daher abgeschafft werden müsste.
13 % der Befragten in deutschland waren der Meinung, das der Euro Vorteile gebracht hätte (das können nur Manager großer
Unternehmen gewesen sein).
In den anderen Ländern lehnten weniger Menschen den Euro ab (ist ja logisch, da die Deutschen die größte Last tragen).
In Italien waren es 30,8 , in Spanien 24 % und in Frankreich 22,7 %. Interressant wäre, wie die Griechen dazu stehen.
Laut der Studie schwindet das Vertrauen in Europa. In Deutschland trauten 53,4 % den EU Institutionen, in Italien nur 27,4 %.
In Großbritanien vertrauen 28 % den EU Institutionen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.